Neustrelitz soll um einen kulturellen Standort reicher gemacht werden.

Wie sie vielleicht der Zeitung entnehmen konnten, beabsichtigen einige Partner und ich

die Eröffnung eines Museums am Touristen-Mittelpunkt von Neustrelitz, dem Stadthafen.

Hierzu werden in der 3. Etage des Hafenspeichers ca. 40 zum Teil sehr seltene Zweiräder aus DDR-Zeiten ausgestellt.

Geplanter Beginn ist der 01.04.2013. Die Vorbereitungen sind im vollen Gange und wir hoffen auf Gutes Gelingen.

Ein kleinen Vorgeschmack sehen sie unter diesem Text!